Rückblick: phaeno Schaufensterrätsel

Vom 21. November 2020 bis zum 10. Januar 2021 beteiligten wir uns mit einer kleinen Schaufenster-Ausstellung beim phaeno Schaufensterrätsel anlässlich des 15. Geburtstages des Wolfsburger Science Centers. Auf einer Fläche von knapp 20 m² konnten die Besucher in der Nähe des Hauptbahnhofes einige Exponate der Mitglieder der größten norddeutschen LEGO® Fangruppe Stein Hanse e. V., organisiert von der regionalen Sparte Steineland Harz + Heide, von außen bestaunen.

Wer nicht dabei sein konnte, kann sich die Ausstellung nun virtuell ansehen und sich an die Modelle rund um das Thema “Unsere Todessternwelt”, Maxifiguren aus dem Ehrenamt, der Baustudie “Möbiusschleife” und der dem LEGOLAND nachempfundenen “Miniland Automodelle” näher heranzoomen.

Dank der Firma 360-pro aus Hannover, die von Oliver Vosshage geführt wird, war uns die Erstellung dieses Erlebnisses überhaupt erst möglich. Aber erst die Ausstellerinnen und Aussteller, ohne die das Schaufensterrästel in Wolfsburg überhaupt erst realisiert werden konnte, haben zu einem unvergesslichen Event während der Pandemie beigetragen. Und ebenso das Team vom phaeno Mitmachmuseum, das immer wieder begeistert von den Bauideen ist, verdienen erneut ein großes Lob. Vielen Dank an euch alle!

Hier geht es zum virtuellen Rundgang: https://my.mpskin.com/tour/kz2zw6eh6


360° Präsentation. Oliver Vosshage Photography www.360-pro.de

Es ist übrigens der erste von zwei virtuellen Rundgängen, die wir euch derzeit präsentieren können. Denn nachdem das phaeno “abgedreht” wurde, ist zwischenzeitlich unsere aktuelle Ausstellung im Freilichtmuseum Kiekeberg ebenfalls “im Kasten”.
Weitere Links:
phaeno Erlebnis- und Wissenschaftsmuseum
360-pro
Stein Hanse e. V.
Frelichtmuseum Kiekeberg

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.