Nächstes Saisonthema für den Forschungs- und Robotikwettbewerb FIRST® LEGO® League in Houston enthüllt

Die FLL kommt am 11.01.2020 zurück nach Braunschweig – das Steineland Harz + Heide ist mit dabei!

(mime) Am 17. April 2019 wurde im Rahmen der FIRST Championships in Houston (Vereinigte Staaten) ein lang gehütetes Geheimnis gelüftet: Das Saisonthema sowie das Spielfeld nebst Aufbau für das Robot Game der kommenden FIRST LEGO League (FLL) Saison 2019/2020 wurden vorgestellt. Die Präsentation am Stand von LEGO Education wurde ab 21:00 Uhr deutscher Zeit live übertragen und steht auch nachträglich als Video im Netz.

Das Saisonthema lautet „City Shaper“. Die Teilnehmer üben sich also mit den von ihnen entworfenen autonomen Robotern als Stadtformer. In der FLL Junior – für die jüngeren Kinder – lautet das Thema diesmal „Boomtown Build“. Die genaue Aufgabenstellung wird am 1. August 2019 veröffentlicht, die Spielfelder (FLL) und Inspirations-Sets (FLL Junior) werden vermutlich kurz vorher erhältlich sein.

Anmelden könnt ihr euch mit eurer Schulklasse oder eurer Fangruppe sowohl für die FLL, als auch für die FLL Junior bereits seit dem 8. April 2019. Auch in Braunschweig wird wieder ein Regionalwettbewerb stattfinden, als Termin ist der 11. Januar 2020 geplant. Euer Steineland Harz + Heide wird, wie in der vergangenen Saison, wieder für ein interessantes Rahmenprogramm (Ausstellung, Spielecke für Kinder, Racer-Parcours, …) sorgen sowie bei Bedarf auch an anderen Stellen personell unterstützen.

Beim Robot-Game im Rahmen der FLL gibt es dieses Jahr eine Neuerung: Neben dem Robotik-Set „Mindstorms“, von welchem weiterhin alle Versionen zugelassen sind, wird auch das brandneue Set „Spike Prime“ erlaubt sein. Dieses erscheint erst im August und wird mittels Scratch programmierbar sein. Scratch setzt sich aktuell an vielen Schulen als Einstiegs-Programmiersprache für Kinder und Jugendliche durch.

Weitere Informationen erhaltet ihr hier (FLL) und hier (FLL Junior).

Author: Michael Mertens, Organisator der FLL in Braunschweig und SHH-Mitglied